Berichte reiten und fahren

Berichte


Zurück zur Übersicht

16.04.2015

Franz-Martin Stankus Nationaltrainer der Schweiz für Reiter mit Handicap

Einzelne Abschnitte üben, um besser Lektionen reiten zu können.

Altersgerechte Ausbildung eines Pferdes.

Immer wieder stoße ich beim klassischen FN Regelwerk an Grenzen.
Da ich in meiner Arbeit als Trainer ausschließlich mit Pferden zu tun habe, die schon ihre Vorgeschichte haben, die schon seit Jahren mit ihrem Reiter verwachsen sind, suche ich nach einem passendem Weg Pferd und Reiter zu einem individuellen Team werden zu lassen.

Bei den Sportlern mit Handicap ist es selbstverständlich, dass die Ausbildungs- und Trainingsmethoden für das Reiterpaar endsprechend dem Handicap abgestimmt werden müssen.
Ein Reiter mit nur einem Arm hat natürlich auch eine andere Gewichtseinwirkung und muss aus diesem Grund bei seiner einseitigen Zügelführung auch gleichzeitig mit seiner Gewichtshilfe den fehlenden Arm ausgleichen. Und ein Reiter ohne Beine muss in erster Linie mit einer gut einwirkenden Gewichtshilfe den fehlenden Schenkel ersetzen.

Lesen Sie den ganzen Bericht.

 Bericht hier zum Download PDF


Zurück zur Übersicht